Preview Mode Links will not work in preview mode

Subkutan

Oct 31, 2018

Queeramnesty setzt sich für Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechteridentität diskriminiert werden. Sie machen politische Sensibilisierung und bieten persönliche Unterstützung. Pascale Navarra ist Teil der Fokusgruppe Refugee und erzählt im Gespräch die Angebote für queere Refugees....


Oct 31, 2018

Immer am letzten Dienstagabend des Monats findet im Frauenraum der Reitschule die Milchbar statt, ein Treffpunkt für queere Jugendliche. Warum es solche Räume in Bern braucht, erklärt Pöili von der Milchjugend, der Organisation für queere Jugendliche in der Deutschschweiz, unserer Redaktorin Zita Bauer. Mehr Infos...


Oct 31, 2018

Das «Q» im Namen vom Schulprojekt ABQ steht für Queer. Junge homo- oder bisexuelle Menschen erzählen in Schulen von ihrem Coming-out, klären die Schülerinnen und Schüler über die Rechte von Homosexuellen in der Schweiz auf und stehen zu allen Fragen rund ums Thema Red’ und Antwort. Monika Hofmann hat sich mit...


Oct 25, 2018

Der Film Mediterranea arbeitet die gesellschaftliche Erschütterung auf, die in den Unruhen in Rosarno 2010 mündete. Damals kam es zu Ausschreitungen zwischen eingewanderten Menschen, der lokalen Bevölkerung und der Mafia. Fast alle der Darstellenden in Mediterranea sind Einwohnerinnen und Einwohner von Rosarno, die...


Oct 25, 2018

„Was ist los in Italien“ heisst die aktuelle Filmreihe im Kino in der Reitschule. Sie legt den Finger in die Wunde einer migrantischen Gesellschaft, in der Arbeitskräfte systematisch ausgebeutet werden. Im wirtschaftlich und politisch kriselnden Italien entstehen gerade hervorragende Filme, sagt Andrea Tognina,...